Entpuppung, Pigmente in Eitempera auf Papier 30 x 40 cm


Gitta Merkle geht es ähnlich wie vielen ihrer Malkinder. Wenn sie sich zum experimentellen Spielen mit dem Material überreden lassen, kommt über kurz oder lang die Frage: „Darf ich jetzt was malen wo was drauf ist?“ Bei der Lehrerin ist es fast immer ein Mensch.

just gone, Acryl auf Leinwand 160 x 60 cm

Wächterin, Acryl auf Leinwand, 160 x 60 cm

Sol, Acryl auf Leinwand 150 x 60 cm

Winterkind, Pigmente in Eitempera 10,5 x 15 cm

Bei den Menschenbildern geht es Gitta Merkle meistens nicht um Personen. Die Figur mit ihrem Körperausdruck steht symbolisch für eine bestimmte Geschichte, wie im Tanz.